MENU MENU
Getty images

9 Luxusschuhe, bei denen sich die Investition lohnt

1. Gucci Horsebit-Loafer
Der Horsebit-Loafer von Gucci wird seit 1953 verkauft und ist auch heute noch sehr beliebt. Der Schuh wird jede Saison neu erfunden: vom Klassiker bis hin zu dieser wunderschönen Nietenversion. 

The Blonde Salad

2. Valentino Rockstud Riemchenpumps
Diese schicken Schuhe mit modernem Besatz von Valentino wurden 2010 eingeführt und sind noch sechs Jahre später auf den roten Teppichen zu sehen. 

The Blonde Salad

3. Chloé Susanna Boots
Diese luxuriösen und toughen Stiefel von Chloé sind für alle vier Jahreszeiten eine lohnende Investition. Egal ob sie mit einem fließenden Kleid im Sommer oder mit Jeans im Winter kombiniert werden: sie sehen einfach gut aus.

Sincerely Jules

4. Chanel Espadrilles
Diese Klassiker von Chanel kann man das ganze Jahr tragen. Die Espandrilles mit dem ineinandergreifenden CC-Logo sind in Versionen aus Leder, Leinen, Wildleder und Mesh und in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Chanel bietet jede Saison neue Materialien und Farben an. 

5. Manolo Blahnik Hangisi Pumps
Der Sex and the City-Film machte die Hangisi Pumps zwar bekannt, aber die Schuhe wären nicht annähernd so beliebt geworden wie sie es jetzt sind, wenn sie nicht etwas ganz Besonderes wären. Die Schuhe sind elegant und zeitlos und werden niemals aus der Mode kommen. 

6. Christian Louboutin Pigalle Pumps
Die nach seinem Lieblingswohnviertel in Paris benannten „Pigalles“ verkörpern den charakteristischen Stil von Monsieur Louboutin. Dieses gefeierte Modell mit seinem edlen Pfennigabsatz und der spitz zulaufenden Schuhspitze sieht sowohl als Business- als auch als Freizeitschuh umwerfend aus.

The Blonde Salad

7. Jimmy Choo Anouk Pumps
Die spitz zulaufenden Anouks sind ein Glanzstück in Sachen Pumps-Design. Die elegante Silhouette und der hohe Pfennigabsatz sind perfekt aufeinander abgestimmt. Dank ihrer perfekten Proportionen sind diese Schuhe echte Favoriten für den roten Teppich. 

Camille over the Rainbow

8. Chanel Ballerinas 
Wenn du ein Paar neue Ballerinas kaufen willst, nimm diese. Die gesteppten Ballerinas von Chanel sind schon seit Jahrzehnten die flachen Schuhe für anspruchsvolle Frauen. Diese Saison wurden sie in Tweed und Python mit Metallic-Effekt komplett neu aufgelegt. 

Sincerely Jules

9. Chanel Slingpumps
1957 entwarf Coco Chanel Schuhe, die ihrer Zeit weit voraus waren: die zweifarbigen Slingpumps. Nach all diesen Jahren holt Karl Lagerfeld sie in verbesserter Form wieder zurück – und sie sind gekommen, um zu bleiben!

Song of Style

Want to cash out your own closet?

more